TAI Logo;r Flamme;r
Home Deutsch English

Fachartikel in Print-Medien


Edelmetall- & Rohstoffmagazin (November 2013):

Mauritius – bester Offshore-Platz weltweit und attraktiver Standort für Vermögensschutz und Afrika-Investments

Mauritius gilt als einer der am besten geeigneten Plätze für unternehmerische Investitionen und Direktbeteiligungen in afrikanischen Ländern. Verantwortlich hierfür sind vor allem die zahlreichen Doppelbesteuerungs- und Investitionsschutzabkommen, die Mauritius mit vielen afrikanischen und europäischen Staaten, darunter auch Deutschland, abgeschlossen hat. Mehr...

Edelmetall- & Rohstoffmagazin (November 2012):

Kleinbergbau in Afrika: Direktinvestments in Goldminen im Rahmen der strategischen Vermögenssicherung

Afrika gehört zu den interessantesten und aussichtsreichsten Investmentregionen weltweit. Gleichzeitig ist der afrikanische Kontinent diejenige Weltregion, die mit den westlichen Finanzmärkten am wenigsten verflochten ist, und wo die Staatsverschuldung der meisten Länder niedrig ist. Afrika ist überaus reich an Rohstoffen; viele Regionen sind noch kaum exploriert. Das ist Grund genug, sich intensiv mit Geschäftschancen und Investitionsmöglichkeiten dort zu beschäftigen. Mehr...

Esprit – St. Gallen Business Review (Mai 2011):

Investments in Afrika

In der Welt von heute kann man mehrere bedeutende Paradigmenwechsel beobachten, die die aktuellen Wahrnehmungs- und Verhaltensmuster dramatisch verändern und neue makroökonomische Beziehungen formen werden. Mehr...

Smart Investor (Dezember 2010):

Lebensart & Kapital - international

Simbabwe

Südafrika ist das am stärksten industrialisierte Land des Schwarzen Kontinents. Als Tor zu den rohstoffreichen Staaten Schwarzafrikas wird seine Bedeutung wachsen. Doch die Geschäftswelt tickt in Südafrika anders, auch Spiritualität spielt eine große Rolle. Ein Erfahrungsbericht. Mehr...

Strategie-Magazin (Juni 2010):

Afrika –Das nächste große Ding für Anleger

Investieren in Afrika kommt für viele westliche Investoren kaum in Frage. Neben Diversifikationsgründen sprechen noch andere Gründe für Investments in diese Region. Mehr...

Smart Investor (Juni 2010):

Sonderbeilage Afrika

Afrika ist das nächste große Ding

Der Fokus einiger weit vorausschauender Investoren verlagert sich zunehmend nach Afrika. Und das nicht ohne Grund … Mehr...

forum Nachhaltig Wirtschaften - Das Entscheider-Magazin (01/2008):

Trends im SRI-Markt

Investieren in Afrika

Afrika, der letzte weiße Fleck auf der Investmentlandkarte der Welt, eröffnet Kapitalanlegern und Geschäftsleuten eine Fülle von interessanten Möglichkeiten. Vor allem in den letzten Jahren haben sich die politischen, rechtlichen, wirtschaftlichen und finanziellen Rahmenbedingungen auf erheblich verbessert. Der Boom der Rohstoffpreise hat in vielen Ländern zu einem stabilen, teilweise stürmischen Wirtschaftswachstum und hohen Auslandsinvestitionen geführt.Mehr...