TAI Logo;r Flamme;r
Home Deutsch English
Bücher über Afrika

Bücher von Hartmut Sieper über Afrika


Grow Rich in the New Africa


By Hartmut Sieper, Lauri Elliott, Nissi Ekpott, Nwakego Eyisi

Africa can be the answer to create your next successful business or wealth.

Africa is expected to outperform Asia in growth over in the next five years (2011-15), according to the Economist. And, it also projects that seven of the top 10 fastest growing economies in the world come from Africa – Ethiopia, Mozambique, Tanzania, Republic of Congo, Ghana, Zambia, and Nigeria. These numbers are impressive, but they do not reveal the myriad of opportunities and alternative strategies to do business in Africa.

Grow Rich in the New Africa presents a number of opportunities and strategies so that entrepreneurs, investors, and SMEs can piece together unique strategy configurations to be successful in Africa. It extends the coverage first presented in Redefining Business in the New Africa.

Some of what you will learn includes:

The authors have put together their collective expertise, and that of other experts and entrepreneurs, to help you make the most of the opportunities in Africa in a strategic and practical way.





Redefining Business in the New Africa


By Lauri Elliott, Nissi Ekpott, Hartmut Sieper

The landscape for business in Africa is changing. Are you ready for it?

2001-2010 proved to be a transitional decade for Africa, ushering in a new image and status for the continent. Africa began to show it was truly shaking the shackles of its colonial and chaotic past. Now that the New Africa has arrived, what does that mean? And, what does it mean for business?

On almost every issue that has been pegged a negative for Africa – population boom, poverty, disease, governance, economic instability, and conflicts – there is evidence of a growing shift in the other direction. Businesses need to wake up and proactively shift to this new reality, or paradigm. While business principles apply across any market, businesses need to adapt their strategies to the context of Africa to be successful and understand that Africa is one of the key regional markets in the next generation of business.

Redefining Business in the New Africa sets out to establish a new baseline and framework for engagement in Africa, which reflects the current and future trends of a region headed for emerging market status. While Africa still has to deal with legacy issues, the power of its “now” and future is greater.

In this book, you will learn about:

Get ready to rock and roll in this new era for business in Africa!





Creating Wealth by Harnessing Opportunities in Africa


By Hartmut Sieper, Lauri Elliott, Nissi Ekpott

Did you know that Africa is a hidden treasure God has prepared to help you restore and/or multiply your assets?

An overwhelming majority of the Church believes that Africa is a place that needs to be saved from poverty, disease, and conflict. While these are realities, God’s picture is very different. Africa will be a part of God’s blueprint to save the world and to transfer wealth to His Kingdom.

This is the time for Africa to arise and shine (Isaiah 60:1)! It is time for Africa to fulfill its Kingdom destiny in all Seven Mountains – media, government, religion, education, family, celebration/arts, and economy. This book will help align you with God’s work in the business and economy sphere in Africa to usher wealth into God’s purposes, your storehouses, into Africa, and to the rest of the world.

This book is based on prophecy and biblical premise for Africa’s position in the Kingdom brought from Heaven to Earth. But, we will also share current signs, strategies, and practical pathways to tap into the wealth that God has placed in Africa ,both spiritual and natural.

You will learn:





Am Kap der guten Geschäfte - Strategien für langfristigen Erfolg in Südafrika


Südafrika bietet mehr als Diamanten, Gold und touristische Highlights. Die Fußballweltmeisterschaft 2010 und massive Investitionen aus Asien haben den rohstoffreichen Staat als Wirtschaftsstandort ins Blickfeld gerückt.

In diesem Buch erhalten Firmen, die die aufstrebende Ökonomie am Kap fürsich erschließen müssen, das nötige Rüstzeug. Worauf müssen sie sich vor Ort einstellen bei Lieferanten, Auftragnehmern und Behörden? Welche Verhaltensweisen - etwa bei Verhandlungen - sind Erfolg versprechend, welche verpönt? Hartmut Sieper und weitere Autoren aus Deutschland, Österreich und Südafrika informieren über Land und Leute, kulturelle Besonderheiten und Gepflogenheiten der südafrikanischen Wirtschaft. Exkurse über die Nachbarländer finden sich in dem Buch ebenso wie Praxisberichte von Unternehmen, die bereits am Kap engagiert sind.

Am Kap der guten Geschäfte ist eine unerlässliche Lektüre für alle Unternehmer und Manager, die mit Südafrika Handel betreiben, dort produzieren und in der südafrikanischen Wirtschaft Fuß fassen wollen.

Autoren: Hartmut Sieper; Reiner Hesse; Jörg Bauer; Martin Sturmer; Dr. Daniela Molzbichler; Bryan Sidders; Gillian Landman

Das Buch ist im Juli 2010 im Verlag Redline Wirtschaft, München, erschienen. ISBN 978-3-636-01606-5

Aus dem Inhalt:





Investieren in Afrika


Das umfangreichste Buch über Afrika-Investments auf dem deutschen Buchmarkt.

Das Buch "Investieren in Afrika - Der Reichtum des schwarzen Kontinents" von Hartmut Sieper beschreibt die interessantesten Branchen und aussichtsreichsten Länder, die vorausschauenden Investoren eine Vielzahl attraktiver Investitions- und Geschäftsmöglichkeiten bieten. Es geht ausführlich auf die vielfältigen Chancen ein, verschweigt aber auch nicht die Herausforderungen, die der Schwarze Kontinent noch meistern muss. Zudem zeigt es auf, wie Investmentrisiken frühzeitig erkannt, richtig eingeschätzt und gegebenenfalls reduziert werden können.

Das über 480 Seiten starke Buch kostet 29,90 Euro und ist bereits 2008 im FinanzBuch Verlag, München, erschienen.

Aus dem Inhalt:

Dieses Buch bringt Farbe in den letzten weißen Fleck der Investmentlandkarte der Welt.

Inhaltsverzeichnis

HIER können Sie das komplette Inhaltsverzeichnis herunterladen.

Leseproben

Hier können Sie sich kostenlose Leseproben herunterladen:

Rezensionen

Prof. Dr. Ulrich Küsters, in Amazon:
Hochinteressantes Buch
Das Buch »Investieren in Afrika« von Hartmut Sieper hebt sich wohltuend von der Masse klassischer Bücher mit Titeln wie »Investieren in … « ab. Hartmut Sieper geht sehr detailliert auf die Historie, Geographie, geophysikalische Gegebenheiten (Rohstoffe), Infrastruktur, Sprachen, Politik und demographische Entwicklungen (unter Berücksichtigung von HIV) ein, bevor er sich dem eigentlichen Thema von Investitionsopportunitäten widmet. Dabei werden länderspezifische Unterschiede sorgfältig berücksichtigt, die Hartmut Sieper aus einer Vielfalt von Quellen zusammengetragen hat. Auf diese Weise erhält der Leser einen tiefgehendes Hintergrundwissen über die Heterogenität des schwarzen Kontinents. Ob nun einige der im Buch dargestellten Konzepte wie das Phasenmodell von Faber oder die Aussage einer weitgehenden Unabhängigkeit der afrikanischen Wirtschaft von den internationalen Finanzmärkten im strengen wissenschaftlichen Sinn nun tatsächlich zutreffen oder nicht, ist dabei sekundär. Wichtig ist, dass der Leser sich ein Bild über die relativen Risiken und Chancen bestimmter Länder und Branchen machen kann. Dass Hartmut Sieper hier auch Internetquellen, deren Inhalte nicht 100%ig verifiziert werden können, verwenden musste, verwundert hier nicht. Zuverlässiges und zugleich aktuelles Datenmaterial von offiziellen Quellen ist faktisch nur für wenige Länder und Branchen verfügbar. Wenn man schon in der Bundesrepublik Deutschland seit 1987 keine Volkszählung mehr durchgeführt hat, um wie viel weniger kann man dies dann von afrikanischen Staaten erwarten, deren Bürgerkriegsepisoden teilweise erst wenige Jahre zurückliegen. Und bei der Informationssammlung und Aufbereitung hat Sieper schlichtweg großartiges geleistet. Jeder, der sich für Investitionsprojekte in Afrika interessiert, wird durch die (kritische) Lektüre des Buches enorm Zeit sparen.

Jörg Billina, €uro am Sonntag (25.03.2008):
Was der Reiseführer „Lonely Planet“ für Afrika-Traveller ist, könnte „Investieren in Afrika“ (FinanzBuch-Verlag) für Anleger werden. Eine unverzichtbare Informationsquelle über den Schwarzen Kontinent. Autor Hartmut Sieper, der selbst als Wertpapierberater, Fondsmanager und Vermögensverwalter gearbeitet hat, gibt darin detailliert und faktenreich Auskunft über die Chancen und Risiken von Investments in den afrikanischen Staaten. Dabei berücksichtigt der Autor neben den wirtschaftlichen auch den historischen und politischen Hintergrund Afrikas, ohne den die Entwicklung des Kontinents nicht zu verstehen ist.

getabstract.com
Warum Sie Investieren in Afrika lesen sollten

getAbstract Ranking:

Innovationsgrad: 10 von 10 Punkten:
Herausragende und exklusive Business-Innovationen oder radikal neue Sichtweisen auf relevante Probleme. Großes Weiterentwicklungspotenzial der Ideen.

Umsetzbarkeit: 7 von 10 Punkten:
Durchschnittliche Praxisrelevanz aufgrund weniger praxisnaher Beispiele, theoretische Aussagen stehen allerdings im Vordergrund.

Stil: 9 von 10 Punkten:
Gute Mischung aus bildhafter Sprache und fachspezifischer Terminologie. übersichtliche Struktur, anschauliche Illustrationen, die den Text gut ergänzen, gutes Lektorat (keine Druckfehler).

Gesamtbewertung: 9 von 10 Punkten:

Mehr